Donnerstag, 09. Juli 2020

Ahrntal: Frau von Kuh gestoßen – schwer verletzt

Am Donnerstagvormittag wurde eine 79-jährige Frau auf der Hollenzalm im Tauferer Ahrntal von einer Kuh schwer verletzt.

Das Team des Rettungshubschraubers Pelikan 2 kümmerte sich um die verletzte Person und brachte sie ins Krankenhaus von Bozen.
Badge Local
Das Team des Rettungshubschraubers Pelikan 2 kümmerte sich um die verletzte Person und brachte sie ins Krankenhaus von Bozen. - Foto: © Pelikan 2
Die Seniorbäuerin des Maurberghofs in St. Jakob im Ahrntal ist gegen 11.40 Uhr auf der Alm von einer ihrer Kühe mit dem Kopf in den Rücken gestoßen worden und zu Sturz gekommen.

Dabei prallte die 79-jährige Frau so hart auf dem Boden auf, dass sie sich schwere Verletzungen im Brustkorb zuzog. Sie wurde vom Team des Rettungshubschraubers Pelikan 2 geborgen und ins Krankenhaus von Bozen gebracht.

Die Carabinieri haben die Erhebungen aufgenommen.

Im STOL-Video erklärt Senner Toni Pfeifer, wie man sich richtig auf der Alm verhält.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

liz

Schlagwörter: