Mittwoch, 22. Juli 2020

Brixen: Einbrecher ausfindig gemacht – er zeigt sich einsichtig

Die Carabinieri von Brixen haben einen Mann wegen Einbruchs und Diebstahls angezeigt. Die Straftat hatte sich Anfang Juli ereignet, nun wurde der Täter ausfindig gemacht und zur Anzeige gebracht.

Die Carabinieri konnten den Dieb ausfindig machen.
Badge Local
Die Carabinieri konnten den Dieb ausfindig machen. - Foto: © Carabinieri Brixen
Zu Beginn des Monats hatte eine Frau die Carabinieri verständigt, nachdem in ihre Wohnung eingebrochen worden war. Der Dieb hatte 2000 Euro entwendet.

Dank Zeugenaussagen und Aufnahmen der Videoüberwachung gelang es den Ordnungshütern nun den Täter zu identifizieren. Die Ermittlungen führten zu einem 39-jährigen Ortsansässigen, der bereits mehrfach vorbestraft war.

Als der Mann realisiert hatte, dass er aufgeflogen war, bekannte er sich schuldig und gab das Diebesgut fast vollständig an die rechtmäßige Eigentümerin zurück. Da sich der Mann reumütig und einsichtig zeigte, könnte dies laut der Aussendung der Carabinieri zu einer milderen Strafe führen.



psy