Samstag, 16. Mai 2020

Chaos an Brennergrenze: Österreich lässt Südtiroler nicht nach Nordtirol

Etwa 30 Südtiroler wurden am Samstagvormittag – trotz der ausgehandelten erlaubten Gründe – nicht nach Österreich gelassen. So erging es auch einer Überetscherin, die am Brenner kehrt machen musste, weil die österreichische Grenzpolizistin sie nicht nach Österreich einreisen ließ. Woran das lag? STOL hat sich erkundigt.

Österreichische Polizisten bei Grenzkontrollen am Brenner. (Archivbild vom 5. Mai) - Foto: © APA / EXPA/JOHANN GRODER









vs

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by