Samstag, 22. August 2020

Südtirol rüstet sich für die zweite Welle

Die Furcht vor einer zweiten Corona-Welle ist in ganz Europa groß. In Südtirol ist die Zahl der Neuinfektionen ebenfalls angestiegen. „Große Sorge bereitet mir aber, wie wir Herbst und Winter überstehen“, sagt Dr. Patrick Franzoni, Vize-Einsatzleiter des Covid-19-Teams. Im Sanitätsbetrieb laufen die Planungen auf Hochtouren.

Die Zahl der Intensivbetten wurde massiv erhöht. Sollte es auch in Südtirol zu einer zweiten Corona-Welle kommen, könnten die Kapazitäten rasch wieder hochgefahren werden.
Badge Local
Die Zahl der Intensivbetten wurde massiv erhöht. Sollte es auch in Südtirol zu einer zweiten Corona-Welle kommen, könnten die Kapazitäten rasch wieder hochgefahren werden.

d/em

Alle Meldungen zu: