Sonntag, 16. Mai 2021

Die Eisheiligen gehen – aber der warme Frühling zögert noch

Die Eisheiligen sind für dieses Jahr Geschichte, doch so richtig uneingeschränkt auftauen will das Wetter in Südtirol immer noch nicht. In der kommenden Woche erwartet uns ein Mix aus Sonne und Wolken.

Mal Sonne, mal Wolken: So geht es durch die kommende Woche.
Badge Local
Mal Sonne, mal Wolken: So geht es durch die kommende Woche. - Foto: © deb
Der Montag verläuft laut Prognosen des Landeswetterdienstes meist freundlich. Am Alpenhauptkamm sind immer wieder einige Schauer möglich, im Süden kann es ab Mittag kurzzeitig etwas nass werden. Ansonsten wartet ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken.

Dieses zieht sich folglich durch die ganze Woche. Sonnenstunden gibt es einige, lokale Schauer und Gewitter können aber nie ganz ausgeschlossen werden.

Die Temperaturen steigen auf maximal knapp über 20 Grad an und liegen damit etwas unter dem langjährigen Durchschnitt.

deb

Alle Meldungen zu: