Samstag, 6. März 2021

Feuerbotschaft der Schützen gegen Corona-Bestimmungen: „Es reicht!“

Der Schützenbezirk Burggrafenamt/Passeier hat am Samstagabend am Schennerberg eine Flammenschrift mit dem Wortlaut „Es reicht!“ entzündet, mit der er sichtlich die Meinung zu den untragbaren Zuständen bei der jetzigen Pandemiebekämpfung des COVID 19-Virus und seiner Mutationen zum Ausdruck bringen möchte.

Flammenschrift am Schennerberg. - Foto: © Schützenbezirk Burggrafenamt/Passeier









stol