Freitag, 18. Oktober 2019

Fliegerbombe wird entschärft: Stopp für Bus und Bahn

„südtirolmobil“ informiert: Am kommenden Sonntagvormittag, mit Beginn ab 8.00 Uhr, verkehren im Bozner Stadtgebiet keine Busse und Züge, auch die Seilbahnen Ritten und Kohlern sind außer Betrieb.

„Außer Betrieb“ heißt es am kommenden Sonntagvormittag für die Bus- und Bahndienste in Bozen.
Badge Local
„Außer Betrieb“ heißt es am kommenden Sonntagvormittag für die Bus- und Bahndienste in Bozen. - Foto: © STA/Riller

Züge:

Der Bahnverkehr wird im Raum Bozen zwischen 8.30 Uhr und 11.30 Uhr vollständig unterbrochen.

Unmittelbar vor und nach der Sperre verkehren folgende Regionalzüge fahrplanmäßig:

Bahnstrecke Brenner – Bozen – Meran:

die Züge mit Abfahrt am Brenner um 6.38 Uhr und 10.38 Uhr;
die Züge mit Abfahrt in Meran um 7.13 Uhr und 11.16 Uhr.

Bahnstrecke Verona – Bozen:

der Zug mit Abfahrt in Verona um 9.33 Uhr,
der Zug mit Abfahrt in Bozen um 7.36 Uhr.

Der Zug Nr. 10923 (Abfahrt in Bozen um 11.36 Uhr) fährt nur im Abschnitt Trient – Verona.

Der Zug 1827 aus Innsbruck hält nicht am Bozner Hauptbahnhof, sondern um ca. 8.28 Uhr in Bozen Süd.

Jene Züge, die im Zeitraum zwischen 8.30 Uhr und 11.30 Uhr auf den Bahnlinien unterwegs sind, fahren jeweils nur bis / ab Waidbruck, Branzoll und Sigmundskron. Wegen der Verkehrssperre im Bozner Stadtgebiet gibt es keine Ersatzbusse.

Stadtbusse Bozen:

Bei den städtischen Buslinien der SASA werden während der Sperre mehrere Fahrten gestrichen oder abgeändert.

Hier die jeweils letzten regulären Fahrten am Sonntagvormittag:

Linie 3: letzte Abfahrt Perathoner Straße um 8.05 Uhr, letzte Abfahrt in Kaiserau um 7.40 Uhr.

Linie 5: letzte Abfahrt Perathoner Straße um 8.00 Uhr, letzte Abfahrt in Firmian um 7.40 Uhr.

Linie 8: letzte Abfahrt Krankenhaus um 7.25 Uhr, letzte Abfahrt in Kardaun Brennerstraße um 8.00 (anstatt 8.10 Uhr).

Linie 10A: letzte Abfahrt Krankenhaus um 7.38 Uhr.

Linie 10B: letzte Abfahrt Krankenhaus um 8.00 Uhr.

Linie 14: letzte Abfahrt bei Seilbahnstation Jenesien um 7.45 Uhr, letzte Abfahrt in Haslach um 7.45 Uhr.

Linie 110: die letzte Abfahrt beim Bozner Zugbahnhof wird auf 8.10 Uhr vorverlegt, letzte Abfahrt Branzoll um 7.35 Uhr. Ab 8.30 Uhr fährt die Linie 110 in beiden Richtungen nur mehr bis / ab Galvanistraße/ Haltestelle Stahlwerke.

Linie 201: letzte Abfahrt in Bozen um 8.05 Uhr, letzte Abfahrt in Meran um 7.02 Uhr mit Ankunft bei der Talstation Rittner Seilbahn. Ab 8.10 Uhr fährt die Linie 201 in beiden Richtungen nur mehr bis / ab Krankenhaus Bozen, Lorenz Böhler Straße.

Zusätzlicher Bus Stadtzentrum - Stadthalle: Um 8.10 Uhr startet am Bozner Zugbahnhof, bei der Haltestelle gegenüber dem Hauptgebäude, ein Bus in Richtung Bozner Stadthalle / Europastadion mit folgenden Haltestellen: Bahnhofsplatz, Waltherplatz, Dominikanerplatz, Sparkassenstraße, Stadthalle.


Überlandbusse und Busbahnhof Bozen:

Alle Busdienste von und nach Bozen müssen ab 8.15 Uhr die gelbe Zone rund um das Zentrum verlassen bzw. dürfen ab 8.00 Uhr nicht mehr in diese Zone einfahren.
Der Bozner Busbahnhof bleibt somit ab 8.00 Uhr außer Betrieb, auf dem Gelände des Busbahnhofs dürfen sich ab 8.30 Uhr gemäß der Sicherheitsbestimmungen keine Personen im Freien aufhalten. Fahrgäste haben die Möglichkeit, die Zeit bis zum Abschluss der Bombenentschärfung im Innenraum des Infopoints zu überbrücken.

Busverbindungen am Sonntagvormittag:

Linie 120: Endhaltestelle für die Busse am Vormittag ist die Haltestelle „Lori Musy“ Pfarrhof.

Linien 131 und 132: fahren bis / ab Haltestelle Krankenhaus Bozen.

Linie 150: Es entfallen die Fahrten ab / bis Bozen, die übrigen verkehren regulär.

Linie 156: Es entfallen die Fahrten ab / bis Bozen.

Linie 165: Es entfallen die Fahrten ab / bis Bozen.

Linie 180: Die Busse fahren ab / bis Birchabruck.

Linie 170: Zwischen Kastelruth und Brixen fahren die Busse laut Fahrplan ohne Änderungen. Im Abschnitt Bozen bis Völs Kreisverkehr entfallen die Abfahrten am Busbahnhof Bozen um 8.12 Uhr, 9.12 Uhr, 10.12 Uhr und 11.12 Uhr. Ab Völs Kreisverkehr regulärer Dienst bis Kastelruth und Brixen. Die Busse mit Abfahrt von Kastelruth Busbahnhof um 8.00 Uhr, 9.00 Uhr und 10.00 Uhr fahren nur bis zur Haltestelle Völs Kreisverkehr.
Linie 182: Es entfällt der Bus mit Abfahrt in Steinegg um 8.05 Richtung Bozen. Der Bus mit Abfahrt in Bozen um 8.57 entfällt bis zur Haltestelle „Steinegg, Oberdorf“ und startet hier um 9.22 Uhr. Der Bus um 10.09 Uhr von Birchabruck Busbahnhof in Richtung Bozen fährt regulär und wartet dann bis zur Öffnung der Straßendurchfahrt.

Linie 185: Es entfallen die Busverbindungen zwischen Bozen und Blumau mit Abfahrt am Busbahnhof Bozen um 8.17 Uhr, 9.17 Uhr und 10.17 Uhr. Ab Blumau regulärer Dienst bis Tiers und Paolina.

Der Bus mit Abfahrt in Paolina um 9.35 Uhr fährt nur bis Blumau.

Die Seilbahn Jenesien fährt regulär.

Alle Informationen: www.suedtirolmobil.info

stol