Dienstag, 06. Juli 2021

Gröden: Kind 10 Meter von Sessellift gestürzt

Am Dienstagvormittag ist es in Wolkenstein in Gröden zu einem Bergunfall gekommen. Ein Kind ist von einem Sessellift gestürzt und hat sich dabei mittelschwere Verletzungen zugezogen.

Der Notarzthubschrauber Aiut Alpin brachte das Kind ins Krankenhaus.
Badge Local
Der Notarzthubschrauber Aiut Alpin brachte das Kind ins Krankenhaus. - Foto: © fm
Zu dem Unfall kam es um kurz nach 10.30 Uhr im Gebiet Ciampinoi in Wolkenstein. Ein 10 Jahre altes Kind stürzte von einem Sessellift rund 10 Meter in die Tiefe und verletzte sich dabei mittelschwer.

Das Kind wurde vom Notarzthubschrauber Aiut Alpin in das Krankenhaus von Bozen geflogen. Im Einsatz waren auch die Bergrettung und die Carabinieri.

stol

Alle Meldungen zu: