Mittwoch, 9. März 2022

Grödnerstraße: Pkw bleibt auf Dach liegen – Insassen unverletzt

In den frühen Mittwochmorgenstunden ist es auf der Grödnerstraße zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Glücklicherweise blieben die beteiligten Personen unverletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Waidbruck kümmerte sich um die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle. - Foto: © FFW Waidbruck

Gegen 3 Uhr morgens wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidbruck zu einen Verkehrsunfall auf die Grödnerstraße kurz nach Waidbruck gerufen.

Ein Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und blieb schließlichauf dem Dach liegen. Die beiden Fahrzeuginsassen konnten sich selbst befreien und blieben glücklicherweise unverletzt.

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Waidbruck, die Carabinieri, das Weiße Kreuz sowie der Abschleppdienst.

pho

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden