Donnerstag, 05. Juni 2014

Laurin-Stiftung: Rechtshilfe war unzulässig

Das Rechtshilfeersuchen der Bozner Staatsanwaltschaft an Deutschland im Zuge der Ermittlungen gegen Peter Kienesberger bzw. die Laurin-Stiftung war unrechtmäßig, berichten die "Dolomiten" (Donnerstagausgabe).

stol