Donnerstag, 02. Juli 2020

Lkw-Unfall auf der A22 endet glimpflich

Auf der A22 hat sich am Donnerstagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet. Der Fahrer eines Sattelzuges zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Brennerautobahn ein Verkehrsunfall.
Badge Local
Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Brennerautobahn ein Verkehrsunfall. - Foto: © DLife
Am Donnerstagmorgen ist es kurz vor 9 Uhr auf der Südspur der Brennerautobahn zu einem Verkehrsunfall gekommen. Auf der Höhe der Laimburg ist ein Sattelzug auf einen Kleinlaster aufgefahren. Der Fahrer des Sattelzuges hat sich dabei leichte Verletzungen an den unteren Extremitäten zugezogen.


Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr von Neumarkt, die Berufsfeuerwehr Bozen und der Bezirksfeuerwehrverband Unterland haben die Unfallstelle geräumt. Wegen des Unfalls staute es auf der Brennerautobahn zwischen Bozen Süd und Neumarkt zwischenzeitlich rund 4 Kilometer zurück.


jno