Donnerstag, 29. April 2021

Margreid: Aus Apfelanlage wird wertvolles Feuchtgebiet

Neben dem Bahngraben in Margreid verwirklichen das Landesamt für Natur und das Forstinspektorat Bozen I ein Renaturierungsprojekt.

Ziel dieses Renaturierungsprojektes neben dem Bahngraben beim Zugbahnhof Margreid ist die Förderung von Lebensräumen, die heute im Talboden nur mehr vereinzelt vorkommen. - Foto: © LPA/Amt für Natur, Maria Luise Kiem









lpa

Alle Meldungen zu: