Sonntag, 15. November 2020

Mitarbeiter der Sparkasse erhalten 100 Euro für Teilnahme am Massentest

Die Südtiroler Sparkasse ruft ihre Mitarbeiter auf, am Covid-Screening Test, der am kommenden Wochenende stattfindet, teilzunehmen. Wer mitmacht bekommt eine Prämie im Wert von 100 Euro.

Der Hauptsitz der Südtiroler Sparkasse in Bozen.
Badge Local
Der Hauptsitz der Südtiroler Sparkasse in Bozen. - Foto: © sparkasse
„Wir glauben, dass der finanzielle Anreiz den wir unseren Mitarbeitern zuerkennen, sich am landesweiter Screening Test zu
beteiligen, eine Bestätigung für unser Verantwortungsbewusstsein darstellt“, erklärt der beauftragte Verwalter und Generaldirektor Nicola Calabrò.

Die Südtiroler Sparkasse beschäftigt in Südtirol 1000 Angestellte und ist eines der größten Unternehmen hinsichtlich Mitarbeiteranzahl. Der Hauptsitz und die Filialen unterliegen, im Einklang mit den Gesundheitsprotokollen, strengen Sicherheitsmaßnahmen, um Kunden und Beschäftigte vor möglichen Ansteckungen zu schützen. Die Massentests ermöglichen es, asymptomatische Personen zu ermitteln, die entsprechend unter Quarantäne gestellt werden, um eine mögliche unbewusste Ansteckung zu verhindern. So wird gewährleistet, dass die Bank ein sicheres Umfeld bleibt.

jot