Mittwoch, 06. August 2014

Präses: Muslim soll Schützenkönig bleiben

Der Präses des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (BHDS) sieht kein Problem darin, dass der muslimische Schützenkönig sein Amt behält. Zugleich verteidigte Monsignore Robert Kleine in der „Rheinischen Post“ aber die strikten Statuten der Bruderschaften, denen zufolge eigentlich nur Christen aufgenommen werden.

stol

Schlagwörter: