Dienstag, 11. August 2020

Quarantäne-Quartiere in Oberplanitzing, Sarns, Goldrain

Jetzt ist die Katze aus dem Sack und 3 zusätzliche Quartiere für Menschen, die in Covid-19-Quarantäne müssen, gefunden. Es sind dies das barrierefreie Hotel Masatsch in Oberplanitzing in der Gemeinde Kaltern, das Bildungshaus St. Georg in Sarns (Gemeinde Brixen) und das Bildungshaus Schloss Goldrain in der Gemeinde Latsch.

Jetzt ist klar, was mit dem Hotel Masatsch passiert: Hier sollen Menschen unter Quarantäne gestellt werden.
Badge Local
Jetzt ist klar, was mit dem Hotel Masatsch passiert: Hier sollen Menschen unter Quarantäne gestellt werden. - Foto: © DLife/LO
„Das war eine ,zache‘ Partie“, sagte Zivilschutzlandesrat Arnold Schuler im Zuge der Suche nach neuen Quarantäne-Quartieren im Land.

Verständlich, denn im Gemeindewahlkampf hat sich keine Gemeinde um eine Quarantäne-Einrichtung gerissen.

Nach einer langen Sitzung am vergangenen Freitag dann endlich weißer Rauch. Denn die Zeit drängte, zumal in Gossensaß, dem Ferienwohnheim für Heeresangehörige, alle 95 Plätze bereits belegt sind. Nicht zuletzt weil über 40 Einwanderer aus der Gorio-Kaserne in Bozen nach Gossensaß in häusliche Isolation gebracht werden mussten.

Während das barrierefreie Hotel Masatsch der Lebenshilfe, das nach dem Lockdown nicht mehr öffnete, und das Bildungshaus in Sarns bereits sofort bezugsfertig sind, steht das Bildungshaus Schoss Goldrain ab 15. August zur Verfügung.

„Die Führung der 3 Häuser ist erst noch zu organisieren“, sagte der Zivilschutzlandesrat. Und dafür müsse noch mit dem Weißen und Roten Kreuz geredet und verhandelt werden.

Mit diesen 3 Häusern habe man nun „wieder einiges an Luft“, sagt Schuler, und die Bürgermeister der 3 Gemeinden seien informiert über die neue Zweckbestimmung des Hotels bzw. der 2 Bildungshäuser.

Insgesamt bieten die 3 neuen Quarantäne-Einrichtungen 150 Plätze für Menschen, die daheim nicht die Möglichkeit haben, isoliert vom Rest der Familie zu leben. Meist handelt es sich um Zuwanderer, die hier in beengten Verhältnissen wohnen.

lu

Schlagwörter: