Mittwoch, 23. Dezember 2020

Schulzentrum Innichen: Vereinbarung genehmigt

Die Landesregierung hat die Vereinbarung mit den Gemeinden Innichen und Sexten zur Sanierung und Erweiterung des Schulzentrums Innichen genehmigt. 14 Millionen Euro werden investiert.

„Umbau und Sanierung der Gebäude im Schulzentrum Innichen ermöglichen moderne Räumlichkeiten und optimale Entwicklungsmöglichkeiten für die Schüler“, sagt Landesrat Massimo Bessone.
Badge Local
„Umbau und Sanierung der Gebäude im Schulzentrum Innichen ermöglichen moderne Räumlichkeiten und optimale Entwicklungsmöglichkeiten für die Schüler“, sagt Landesrat Massimo Bessone. - Foto: © lpa

lpa

Alle Meldungen zu: