Sonntag, 18. April 2021

Sonne und Wolken geben sich die Klinke in die Hand

So richtig will der strahlende Frühling noch nicht nach Südtirol zurückkehren: Obwohl man sich in der kommenden Woche immer wieder auf sonnige Abschnitte freuen kann, verabschieden sich auch die Wolken nicht ganz vom Himmel. Die Temperaturen allerdings steigen kontinuierlich leicht an.

Mal Sonne, mal Wolken: So geht es in die kommende Woche.
Badge Local
Mal Sonne, mal Wolken: So geht es in die kommende Woche. - Foto: © deb
Zum Wochenbeginn bleiben die Wolken noch relativ dicht. Am Montag sind einige Schauer möglich, die Sonne zeigt sich nur teilweise.

Am Dienstag wird es dann jedoch bereits freundlicher. Im Großteil des Landes zeigt sich die Sonne, den Weg versperren ihr laut Prognosen des Landeswetterdienstes nur ein paar Quellwolken. Im Laufe des Mittwochs nehmen diese allerdings zu, sodass auch ein paar Niederschläge wiederum nicht ausgeschlossen werden können.

Der Donnerstag bringt nach Auflösung der Hochnebelfelder recht sonniges Wetter, gegen Abend kann es vereinzelt wieder etwas regnen. Der Freitag ist aus heutiger Sicht geprägt von Sonnenschein, Wolken bilden die Ausnahme.

Die Quecksilbersäule im Thermometer steigt im Laufe der Woche leicht an. Sind für den Montag noch Höchstwerte von maximal 17 Grad vorausgesagt, so können wir uns einige Tage später bereits über 20 Grad freuen.

deb