Dienstag, 18. Mai 2021

„Open Vax Day & Night“: AstraZeneca für alle Südtiroler ab 18

In Italiens Impfstatistik liegt Südtirol an unrühmlicher vorletzter Stelle – doch jetzt zündet Landesrat Thomas Widmann den Turbo. Bisher älteren Semestern vorbehalten, wird AstraZeneca am Donnerstagabend in Brixen erstmals an jedermann – also auch an jüngere Personen ab 18 – verabreicht.

Astrazeneca Jeder, der will, kann sich nun mit Astrazeneca impfen lassen.
Badge Local
Astrazeneca Jeder, der will, kann sich nun mit Astrazeneca impfen lassen. - Foto: © APA/AFP / LENNART PREISS
„Wir planen eine Serie von Impf-Abenden, an denen AstraZeneca an jeden, der will, verimpft wird“, so Widmann. „AstraZeneca ist zu Unrecht schlecht geredet worden. Es gibt nur eine Empfehlung, es vorzugsweise an Menschen von 60 bis 79 zu verimpfen. Es besteht aber weder eine Kontraindikation noch ein Verbot, es an Jüngere abzugeben“, so Dr. Pierpaolo Bertoli.

Gerade für jüngere Menschen gibt es mit dem „Open Vax Day & Night“ die Möglichkeit, viel früher zu einer schützenden Impfung zu kommen, als es bisher im Impfplan vorgesehen war. Für Landesrat Thomas Widmann „eine Möglichkeit unbeschwerter in den Sommer zu starten“. Alle Fachleute stimmen nämlich darin überein, dass bereits die erste Dosis einen gewissen Schutz vor einer Infektion mit dem Coronavirus aufbaut.

„Vor allem aber bieten wir Termine am Abend und am Wochenende an, sodass viele junge Menschen, die im Berufsleben stehen, nicht von der Arbeit frei nehmen müssen, um sich impfen zu können. Auch haben wir immer wieder Anfragen von Betrieben erhalten, die Altersbeschränkung zu öffnen, um Mitarbeitern den Zugang zur Impfung zu ermöglichen“.

Generaldirektor Florian Zerzer betont, dass es sich um „ein Pilotprojekt handelt, das bei Erfolg wiederholt wird: „Angeboten werden ca. 4.800 Impftermine in allen 4 Gesundheitsbezirken.


Konkret sind folgende „Impfabende und Tage“ vorgesehen:

Brixen Cusanus Akademie: Do. 20.5.21, 17:00 - 22:00 Uhr
Sterzing Stadttheater: Do. 20.05.21, 17:00 - 22:00 Uhr,
Bozen Messe: Fr. 21.5.21, 17:30 - 24:00 Uhr,
Lana Kulturhaus: Fr. 21.5.21, 17:00 - 23:00 Uhr,
Schlanders Kulturhaus: Fr. 21.5.21, 17:00 - 23:00 Uhr,
Bruneck M.-Pacher-Haus: Sa. 22.5.21, 8:30 - 23:00 Uhr.

All jene, die in den letzten 6 Monaten von einer Covid-Erkrankung genesen sind, gelten bereits nach der ersten Impfdosis als vollständig geimpft und bekommen ein Impfzertifikat für den CoronaPass Südtirol.

Vormerkung notwendig

Um sich impfen zu lassen, ist die Vormerkung über die Vormerkplattform des Betriebes www.sabes.it/vormerken nötig. Die Vormerkung für die Aktion „Open Vax Day&Night“ öffnet am Mittwoch, 19.05.2021 um 00.00 Uhr.

Unterstützt wird die Aktion von Rotary und Lion’s Club, die Ärzte und Gesundheitspersonal stellen, sowie vielen Freiwilligen.
Informationen zur Impfkampagne und Vormerkung: www.coronaschutzimpfung.it


Hier lesen Sie alles zu weiteren Maßnahmen, die die Impfungen in Südtirol vorantreiben sollen.

bv