Donnerstag, 04. Juni 2020

Vereinbarung Staat-Land: Gebäude am Kronplatz geht ans Land über

Das ehemalige Militärgebäude am Kronplatz auf 2237 Meter Meereshöhe gehörte bisher zum Staatseigentum. Nun geht es in den Besitz des Landes über. Die entsprechende Vereinbarung haben Landeshauptmann Arno Kompatscher und der Direktor der regionalen Agentur für Staatsgüter Trentino-Südtirol, Sebastiano Caizza am heutigen Donnerstag in Bozen unterzeichnet.

Das ehemalige Militär-Gebäude am Kronplatz gehört nun dem Land.
Badge Local
Das ehemalige Militär-Gebäude am Kronplatz gehört nun dem Land. - Foto: © lpa

lpa