Montag, 26. Oktober 2020

Alle Schutzengel im Einsatz: Auto bleibt auf Brückengeländer hängen

Am Sonntag kurz nach 21.30 Uhr ist bei der Einfahrt Feldthurns/Schoberhof in Richtung Klausen zu einem aufsehenerregenden Verkehrsunfall gekommen: Ein Auto ist in der Kurve ins Schleudern geraten, von der Straße abgekommen, hat einige Verkehrsschilder touchiert und ist am Ende auf dem Brückengeländer aufliegend zum Stehen gekommen. Der Fahrer konnte sich selbst befreien und war zum Glück nur leicht verletzt, er wurde zur genauen Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Am Sonntag kurz nach 21.30 Uhr ist bei der Einfahrt Feldthurns/Schoberhof in Richtung Klausen zu einem aufsehenerregenden Verkehrsunfall gekommen: Ein Auto ist in der Kurve ins Schleudern geraten, von der Straße abgekommen, hat einige Verkehrsschilder touchiert und ist am Ende auf dem Brückengeländer aufliegend zum Stehen gekommen. Der Fahrer konnte sich selbst befreien und war zum Glück nur leicht verletzt, er wurde zur genauen Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. - Foto: © stol

stol