Freitag, 21. Dezember 2018

Neue OP-Technik

Jedes Jahr erkranken in Südtirol rund 20 Frauen an Gebärmutterhalskrebs, 15 an einem Vulvakarzinom. Dies bedeutet meist, eine größere Operation über sich ergehen lassen zu müssen, mit allen damit verbundenen Folgen. An der Gynäkologie im Krankenhaus Bozen geht man nun neue Wege. In einer Pressekonferenz am Freitag hat Primar Martin Steinkasserer die Vorteile einer neuen Operationsmethode aufgezeigt.

Jedes Jahr erkranken in Südtirol rund 20 Frauen an Gebärmutterhalskrebs, 15 an einem Vulvakarzinom. Dies bedeutet meist, eine größere Operation über sich ergehen lassen zu müssen, mit allen damit verbundenen Folgen. An der Gynäkologie im Krankenhaus Bozen geht man nun neue Wege. In einer Pressekonferenz am Freitag hat Primar Martin Steinkasserer die Vorteile einer neuen Operationsmethode aufgezeigt. - Foto: © stol

stol