Freitag, 18. September 2020

„Backstage“: Bühne frei für die 8. Staffel

Und los geht's! Ab heute präsentieren wir euch im Rahmen von „Backstage“ wieder das Beste aus Südtirols Musikszene – im „Dolomiten-Magazin“, auf stol.it und auf „Südtirol 1“. Unsere erste Künstlerin der 8. Staffel ist Tamira.

Tamira präsentiert ihren neuen Sound. - Foto: © privat
Tamara Rieder, wie Tamira eigentlich heißt, hat musikalisch schon so einiges auf die Beine gestellt. Sie war u. a. Sängerin bei den Torpedos, einer der bekanntesten Partybands Österreichs, und tourt seit Jahren als Frontfrau der Coverband Soundlite durch Südtirol. 2017 wagte die Freienfelderin sich mit „Zu dir hin“ dann erstmals als Solokünstlerin in die Öffentlichkeit. 2018 folgte ein weiteres Video: „In unserer Enge“. Danach wurde es wieder etwas ruhiger um Tamira.

Tamiras neuer Sound

Nun ist die talentierte Musikerin zurück. Man könnte sagen stärker denn je. Das hat vor allem mit dem Sound der „neuen“ Tamira zu tun, der „poppig“ im besten Sinne des Wortes geworden ist. Die neue Single „180“ besitzt eindeutig Ohrwurmcharakter: „Der Song wurde von Markus Mac Mayr im Sarntal produziert. Er hat meiner Musik ein modernes Kleid verpasst. Eines, das mir offenbar ganz gut steht.“

Zum Song inspiriert hat Tamira ein negatives Ereignis im Leben: „Es geht um eine beruflich sehr schwierige Zeit, die ich hinter mir habe. Ich musste in eine unangenehme Rolle schlüpfen, war mit Arbeitsaufträgen überfordert und konnte zu Hause einfach nie abschalten. Der Blick nach vorne, dass ich dieses schwierige Jahr irgendwann abschließe, half mir.“

„180“ ist der erste von mehreren Songs im neuen Klanggewand. Bald soll die zweite Single „Hauptsache Futter“ erscheinen, ein Song, in dem sich Tamira kritisch mit den Themen Essverhalten und Konsum auseinandersetzt. Gleichzeitig arbeitet Tamira an ihrem ersten großen Solokonzert: „Es gibt leider noch keinen Termin. Corona hat dies bislang verhindert. Aber wir sind schon fleißig beim Proben.“

Freitag ist „Backstage“-Tag

„Musik made in Südtirol“ – darum geht es bei „Backstage“ seit dem Start der Initiative im Herbst 2013. Über 100 Südtiroler Bands und Musiker wurden im Laufe der Jahre im Rahmen der Aktion zur Förderung der Südtiroler Musikszene von Martin Perkmann, Rainer Hilpold und Arnold Sorg vorgestellt – auf einer Seite im „Dolomiten-Magazin“, mit einem Video auf dem Online-Portal stol.it sowie mit neuen Songs auf „Südtirol 1“. Mehr Sicht- und Hörbarkeit geht nun wirklich nicht!

____________________________________
Einen ganzseitigen Bericht über Tamira gibt's im aktuellen „Dolomiten“-Magazin und eine aktuelle Single und das Radio-Interview auf „Südtirol 1“ ab 16 Uhr (Wiederholungen am Samstag ab 19 Uhr und am Sonntag ab 17 Uhr)!

d

Schlagwörter: