Sonntag, 13. Juni 2021

Gefahren im Netz – So schützen Sie Ihre Kinder

In den Sommerferien haben Kinder und Jugendliche meist noch mehr Zeit, sich in der digitalen Welt zu bewegen und im Internet zu surfen. Aber im Netz lauern diverse Gefahren, derer sich Minderjährige nicht bewusst sind. Was können Eltern tun, um ihre Kinder und Jugendlichen zu schützen? Und was sind Alarmsignale?

„Bringen  Sie kleineren Kindern bei, wie wichtig es ist, ihre Identität nicht online preiszugeben“, rät Ivo Plotegher, stellvertretender Kommissar der Post- und Kommunikationspolizei in Bozen.
Badge Local
„Bringen Sie kleineren Kindern bei, wie wichtig es ist, ihre Identität nicht online preiszugeben“, rät Ivo Plotegher, stellvertretender Kommissar der Post- und Kommunikationspolizei in Bozen. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Ivo Plotegher, stellvertretender Kommissar der Post- und Kommunikationspolizei in Bozen gibt hier eine Reihe von Tipps – speziell für Eltern – damit der Nachwuchs sicher und verantwortungsbewusst im Internet surfen kann.

ch