Dienstag, 05. August 2014

Soziale Netzwerke: Profileinstellungen vor Urlaub prüfen

Wer soziale Netzwerke auch im Urlaub nutzt, sollte die Profileinstellungen vor der Abreise prüfen. „Denn gerade wer sehr aktiv ist und Profile bei zahlreichen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Flickr besitzt, gibt Kriminellen eventuell häppchenweise zu viel über sich preis“, erklärt Tobias Arns, Social Media Experte des IT-Verbandes Bitkom.

stol

Schlagwörter: