Montag, 28. Dezember 2020

Dreikönigskonzert 2020 Die Wiederholung

Weil das Dreikönigskonzert 2021 aus bekannten Gründen ausfällt, hat sich die Algunder Musikkapelle etwas Besonderes für ihre treuen Freunde und Gönner aus nah und fern ausgedacht: Am 6. Jänner gibt es das Dreikönigskonzert 2020 noch einmal zum Nachhören im Internet.

Das Dreikönigskonzert der Algunder Musikkapelle findet heuer leider nicht statt. © ugc / Bernhard Christanell
Badge Local
Das Dreikönigskonzert der Algunder Musikkapelle findet heuer leider nicht statt. © ugc / Bernhard Christanell - Foto: © Bernhard Christanell
Das Vereinsleben der Musikkapellen in Südtirol ist aus den Fugen geraten. Auch das traditionsreichste Saalkonzert einer Südtiroler Musikkapelle fällt heuer der Corona-Pandemie zum Opfer: Zum zweiten Mal in der Geschichte findet das Dreikönigskonzert der Algunder Musikkapelle am 6. Jänner im Kursaal von Meran nicht statt.

Doch die zahlreichen Musikliebhaber aus nah und fern müssen auch im Corona-Jahr nicht auf das Dreikönigskonzert verzichten. Wer am 6. Jänner um 17 Uhr dem Zeitpunkt, zu dem eigentlich das Konzert im Kursaal beginnen sollte die Internetseite der Algunder Musikkapelle bzw. einen Blick auf deren soziale Netzwerke wirft kann das 72. Dreikönigskonzert vom 6. Jänner 2020 noch einmal in voller Länge erleben inklusive der Original-Moderation von Konzertsprecher Manfred Innerhofer. Hinterlegt sind die Aufnahmen mit Bildern vom Konzert 2020.

Die Algunder Musikkapelle freut sich, wenn möglichst viele ihrer langjährigen Konzertbesucher und Blasmusikfreunde aus nah und fern diese Möglichkeit nutzen und so den Dreikönigstag und die Weihnachtsfeiertage dennoch mit zwei Stunden bester Blasmusik abschließen und natürlich hoffen die Musikantinnen und Musikanten, möglichst bald wieder live aufspielen zu können.

bernhard christanell