Donnerstag, 03. September 2020

Urlaub an der Costa Smeralda: Zahlreiche Promis mit Corona infiziert

Die sardinische Corona-Welle erfasste nicht nur Silvio Berlusconi und Flavio Briatore. Auch viele weitere Promis wurden nach dem Urlaub an der Costa Smeralda positiv auf das Virus getestet. Außerdem gab es allein in der Region Latium 764 infizierte Sardinien-Rückkehrer, wie die italienische Tageszeitung „Corriere“ berichtet.

Model und Schauspielerin Aida Yespica ist eine der vielen Prominenten, die sich nach dem Sardinien-Urlaub mit dem Coronavirus infizierten.
Model und Schauspielerin Aida Yespica ist eine der vielen Prominenten, die sich nach dem Sardinien-Urlaub mit dem Coronavirus infizierten. - Foto: © Aida Yespica
Wie am Mittwoch bekannt geworden ist, hat sich der ehemalige italienische Regierungschef Silvio Berlusconi vermutlich auf Sardinien mit dem Virus infiziert. Ebenso der ehemalige Formel-1-Manager Flavio Briatore ist Ende August positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Rund 60 Mitarbeiter in Briatores exklusivem Lokal „Billionaire“ in Sardinien haben sich bereits infiziert. Über 11.000 Gäste besuchten den Nachtclub im August. Sie wurden zwar vom Lokal registriert, später wurde jedoch festgestellt, dass die meisten Besucher falsche Namen oder fiktive Telefonnummern angegeben hatten.

Berlusconi und Briatore hatten sich zuvor im August getroffen. Fotos zeigen die beiden Männer ohne Sicherheitsabstand und ohne Schutzmasken. Nachdem Briatores Infizierung bekannt geworden war, ließ sich auch Berlusconi testen, das Ergebnis war zunächst negativ. Nachdem der ehemalige Regierungschef aber kurze Zeit später seinen Sohn und seine Tochter wieder getroffen hatte, die aus dem Urlaub zurückgekehrt waren, erwischte der Virus auch ihn.



Von Fußballspielern bis hin zu TV-Stars

In Sardinien feierte man munter weiter und das Einhalten der Sicherheitsvorschriften schien wenig Beachtung zu finden. So infizierten sich nicht nur Berlusconi und Briatore nach einem Aufenthalt an dem beliebten Urlaubsort, sondern auch zahlreiche weitere urlaubende Prominente von Sportlern bis hin zu TV-Stars. Die meisten davon weisen jedoch keine Krankheitssymptome auf.


Demnach wurden beispielsweise Model Aida Yespica und Moderatorin Antonella Mosetti positiv getestet. Auch Star-Friseur Federico Fashion Style hat die Corona-Welle erwischt. Die TV-Stars Nilufar Addati, und Andrea Zenga sowie Boxer Daniele Scardina „King Toretto“ blieben ebenfalls nicht verschont.





Der ehemalige Fußballspieler Sinisa Mihajlovic sowie 10 weitere Fußballspieler, darunter Kevin Bonifazi, Andrea Petagna, Miralem Pjanic und Antonio Mirante, wurden auch positiv auf das Coronavirus getestet.



psy

Schlagwörter: