Freitag, 06. November 2020

Corona: Südtirol hat zugesperrt, wo Rom noch offen lässt

Die neue Corona-Verordnung von Landeshauptmann Arno Kompatscher sorgt für Ärger und Kopfschütteln. Während im restlichen Italien Märkte sogar in roten Zonen noch abgehalten werden dürfen sind sie hierzulande verboten. Und auch sonst lässt Rom einige Handelszweige offen, die Südtirol schon zugesperrt hat.

Während im restlichen Italien Märkte sogar in roten Zonen noch abgehalten werden dürfen sind sie hierzulande verboten.
Badge Local
Während im restlichen Italien Märkte sogar in roten Zonen noch abgehalten werden dürfen sind sie hierzulande verboten. - Foto: © DLife


d