Dienstag, 23. Februar 2021

Der nächste Schritt hin zum Wolfsmanagement ist getan

„Ein weiterer Schritt auf dem Weg zum Wolfsmanagement ist getan“, sagt Landwirtschaftslandesrat Arnold Schuler: Das Land Südtirol und die Provinz Trient haben ihre Leitlinien zum Umgang mit dem Raubtier an das zuständige Ministerium in Rom zur Genehmigung geschickt.

Um die Sicherheit der Bevölkerung zu garantieren, braucht es ein Management der Wolfspopulation, ist man sich in Bozen und Trient einig. - Foto: © shutterstock









kn

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen