Donnerstag, 19. März 2020

Polizeigewerkschaft fordert Test für alle Polizisten

Die Sektion Bozen der italienische Polizeigewerkschaft Silup schlägt Alarm: Wenn nicht alle Polizeibeamten sofort auf Covid-19 getestet werden, drohe dem Polizeidienst der Kollaps.

Italienweit kontrolliert die Polizei die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung.
Badge Local
Italienweit kontrolliert die Polizei die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung. - Foto: © ANSA / Mourad Balti Touati
„Bei den Polizisten herrschen derzeit Unsicherheit und Sorgen vor“, heißt es in dem offenen Brief vom Donnerstag an die Landespolitik. „Viele Polizeibeamte sind im Zuge der täglicher Kontrollen der Ausgangsbeschränkungen mit vielen Menschen in Kontakt. Die Sorge um die eigene Gesundheit bei den Polizisten wächst“, so der Tenor.

Nur wenn alle Polizeibeamten im Land auf eine mögliche Infektion mit dem neuartigen Coronavirus getestet werden, könne die öffentliche Sicherheit und Ordnung weiterhin aufrecht erhalten werden, warnt Silup.

Auch in anderen Regionen und Provinzen in Italien hat die Polizeigewerkschaft Silup diese Forderung an die Verantwortlichen geschickt.
Alle Artikel sowie die interaktiven Karten der Welt und Italiens mit allen aktuellen Zahlen in Sachen Coronavirus finden Sie hier.

zor