Samstag, 21. März 2020

Über 3000 Landesbedienstete im Homeoffice

Für 3200 Bedienstete in der Landesverwaltung ist seit dem 9. März das „Smart Working“ ermöglicht worden. „Ein Kraftakt, aber auch ein Erfolgsmodell“, erklärt Generaldirektor Alexander Steiner.

Über 3000 Landesbedienstete arbeiten von zuhause aus.
Badge Local
Über 3000 Landesbedienstete arbeiten von zuhause aus. - Foto: © LPA
„Zudem ist es für uns alle ein Lernprozess“, so der Generaldirektor.


stol