Montag, 11. Mai 2020

„Wir werden das Landesgesetz auf Punkt und Beistrich verteidigen!“

Nachdem Regionenminister Francesco Boccia am Freitag – wenige Stunden nach Genehmigung durch den Landtag – die Anfechtung des Landesgesetzes zu Südtirols Alleingang in Phase 2 angekündigt hatte, wurde am Montag in einer Videokonferenz zwischen der SVP-Leitung und der SVP-Landtagsfraktion über die weitere Vorgangsweise beraten. Das Ergebnis: „Man werde das Gesetz auf Punkt und Beistrich verteidigen.“

Die SVP und Obmann Philipp Achammer werden das Landesgesetz verteidigen. - Foto: © FB/Philipp Achammer









stol