Freitag, 2. April 2021

Alperia Gruppe blickt auf positives Geschäftsjahr 2020 trotz Corona

Der Vorstand der Alperia AG hat kürzlich die Jahresabschlüsse der Gesellschaft und der Gruppe für das Geschäftsjahr 2020 geprüft und genehmigt. „In einem Jahr, das im Zeichen der pandemischen Notfallsituation stand, gelang es der Gruppe dennoch ein Wachstum zu verzeichnen“, erklärt Generaldirektor Johann Wohlfarter.

Alperia AG blickt trotz Pandemie auf ein positives Geschäftsjahr 2020 zurück.









stol