Mittwoch, 13. Mai 2020

„Es gilt das Landesgesetz“

Einige Gewerkschaften in Südtirol haben die Arbeitgeber und Arbeitnehmer mit der Aussage verunsichert, dass sie bei Covid-Fällen nicht versichert wären, da sich das Arbeitsunfallinstitut INAIL an die staatlichen Bestimmungen zu halten habe und nicht an das Landesgesetz. Der ASGB-Vorsitzende Tony Tschenett betont nun, dass sowohl die Arbeitnehmer als auch die Arbeitgeber bei Einhaltung der Sicherheitsprotokolle versichert sind.

Tony Tschenett: „Das steht völlig außer Frage.“ - Foto: © DLife/LO









stol