Montag, 17. August 2020

Im Land der Äpfel und Trauben

Die Apfelernte bei den frühen Sorten hat bereits begonnen; bis zur Weinlese dauert es noch ein bisschen. Die angebrochene Klauber- bzw. anbrechende Lese-Saison sind eine willkommene Gelegenheit, einen Blick auf die Ernte von 2019 zu werfen und auf die Sorten, die in Südtirol am häufigsten angebaut werden. Die „Dolomiten“ berichten am Montag darüber.

Die Apfelernte in Südtirol ist schon angelaufen. - Foto: © hd









dolomiten

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by