Donnerstag, 4. Februar 2021

Schließung des ASPIAG-Fleischzentrums in Bozen: 79 Beschäftigte betroffen

Große Besorgnis herrscht bei den Gewerkschaften, die bei einem Treffen die endgültige Bestätigung der Schließung des Fleischverarbeitungszentrums ASPIAG Bozen erhalten haben. Davon betroffen sind 79 Beschäftigte.

Die bevorstehende Schließung des Fleischverarbeitungszentrums war bereits Gegenstand einer Anfrage im Südtiroler Landtag. - Foto: © Cgil-agb









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by