Dienstag, 20. Juli 2021

Südtiroler Bauernjugend tagt im Unterland

Die Landesleitung der Südtiroler Bauernjugend traf sich am 16. und 17. Juli im Unterland und hielt dort ihre Sommersitzung und ihre Klausurtagung ab. Am Freitag stand eine Besichtigung der Kellerei Kurtatsch auf dem Programm. Am Samstag ging es nach Kurtinig zur Klausur im Hotel Teutschhaus. Im Mittelpunkt standen dabei die Zusammenführung der neuen Funktionäre und das Thema Trends im Ehrenamt.

Die SBJ-Landesleitung freut sich aufs neue Vereinsjahr. - Foto: © SBJ









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by