Mittwoch, 29. September 2021

Tourismus: Das will Südtirols Jugend

Seit knapp 100 Tagen ist er der neue Obmann der Hotel- und Gastwirtejugend (HGJ) in Südtirol: Daniel Schölzhorn. Trotz der vergangenen eineinhalb Jahre, in denen vor allem auch das Gastgewerbe stark von der Corona-Pandemie gebeutelt wurde, ortet er eine Aufbruchsstimmung im Tourismus in Südtirol – vor allem in der jungen Generation. Aber es braucht Veränderung, sagt er. + Von Arnold Sorg

Daniel Schölzhorn: „Es wird sich etwas verändern müssen.“









sor

Alle Meldungen zu: