Mittwoch, 15. September 2021

Nur mit Green Pass zum Job? Das sagt Südtirol dazu

Die italienische Regierung in Rom erwägt, die Green-Pass-Pflicht auf alle Beschäftigten im öffentlichen und im privaten Sektor auszudehnen. Will heißen: Ohne Grünen Pass soll man künftig nicht mehr arbeiten dürfen. Was sagt die Südtiroler Politik, die Wirtschaft und was sagen die Gewerkschaften zu diesem Vorhaben? + Von Arnold Sorg

Green-Pass-Pflicht für alle?
Badge Local
Green-Pass-Pflicht für alle? - Foto: © ANSA / Tino Romano / x

Geht es nach Rom, sollen alle Beschäftigten in Italien künftig nur mehr ihrer Arbeit nachgehen können, wenn sie entweder gegen das Coronavirus geimpft, wenn sie kürzlich genesen sind, oder sich regelmäßig testen lassen. Was sagt Südtirol dazu?

sor

Alle Meldungen zu: