Dienstag, 21. Juli 2020

Wirtschaftsbarometer – Sommer 2020: Umsatz und Investitionen stark gesunken

Trotz der fortschreitenden Lockerung der Maßnahmen zur Pandemie-Eindämmung erwartet fast die Hälfte der Südtiroler Unternehmen heuer eine schlechte Ertragslage. Umsätze, Investitionen und Personaleinstellungen sind stark rückläufig. Dies ergibt sich aus der Sommerausgabe des Wirtschaftsbarometers des WIFO — Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen.

Auch die Südtiroler Wirtschaft leidet unter den Folgen der Coronakrise.
Badge Local
Auch die Südtiroler Wirtschaft leidet unter den Folgen der Coronakrise. - Foto: © shutterstock

stol