Clubs

Es sollen Einblicke hinter geschlossene Türen und in die prekären Situationen der Innsbrucks Clubs gewährt werden. (Archivbild)
Kultur  »  Coronavirus

Innsbrucker Clubszene ruft zum „Tag des offenen Clubs auf“

Um im anhaltenden Dauer-Lockdown der Nachtgastronomie ein Zeichen zu setzen, hat die Innsbruck Club Commission zum „Tag des offenen Clubs aufgerufen“. Am Samstag, nach genau einem Jahr Stillstand, wollen in Innsbruck mehrere Clubs und Nachtlokale von 12.00 bis 18.00 Uhr ihre Türen zu ihren „leer stehenden Lokalitäten“ öffnen, teilte die Innsbruck Club Commission mit.

mehr
mehr laden