Aktien

Der Jachtbauer hatte den Börsengang bereits verschoben und verzichtet nun darauf.
Wirtschaft  »  Jachten

Ferretti verzichtet auf Börsengang in Mailand

Der Jachtbauer Ferretti verzichtet auf das für kommenden Montag geplante Debüt an der Mailänder Börse. Der chinesische Mischkonzern Weichai, Mehrheitsaktionär bei Ferretti, begründete den Schritt mit den schlechten Bedingungen auf den Finanzmärkten, weswegen das Unternehmen nicht auf angemessene Weise bewertet werden könne, hieß es in einer Presseaussendung.

mehr
Die Herstellung des iPhone 11 soll um bis zu 8 Millionen Einheiten erhöht werden.
Wirtschaft  »  Apple

Apple erhöht Produktion von iPhone 11

Der US-Technologiekonzern Apple schraubt einem Medienbericht zufolge die Produktion der iPhone 11 Serie nach oben. Apple habe wegen einer höheren Nachfrage die Lieferanten gebeten, die Herstellung der Geräte um bis zu 8 Millionen Einheiten oder etwa 10 Prozent zu erhöhen, berichtete „Nikkei Asian Review“.

mehr
mehr laden