Nobelpreis

Der Ständige Sekretär der Akademie, Mats Malm.
Kultur  »  Auszeichnung

Schwedische Akademie ermittelt zu falschem Nobelpreis-Anruf

Wenige Tage nach der Doppel-Bekanntgabe der Literaturnobelpreisträger hat die Schwedische Akademie Untersuchungen zu einem möglichem Scherzanruf beim irischen Schriftsteller John Banville aufgenommen. Man überprüfe, ob der Anruf wirklich aus dem eigenen Haus gekommen sei oder von jemanden von außerhalb getätigt wurde, teilte der Ständige Sekretär der Akademie, Mats Malm, am Montag mit.

mehr
Der Preis wird am 10. Dezember, am Todestag Nobels, verliehen.
Chronik  »  Nobelpreis

Physik-Nobelpreis 2019 für Kosmologie und Exo-Planeten

Der Nobelpreis in Physik geht heuer zur Hälfte an den Kanadier James Peebles für Entdeckungen in der „physikalischen Kosmologie“ und zur anderen Hälfte an die zwei Schweizer Michel Mayor und Didier Queloz für die Entdeckung eines „Exoplaneten im Umlauf um einen sonnenähnlichen Stern“. Das gab die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Dienstag in Stockholm bekannt.

mehr
mehr laden