Golf

Die internationalen Golfverbände haben beschlossen, das Handicap neu zu berechnen. Damit wird es möglich, die Spielstärke der Golferinnen und Golfer weltweit zu vergleichen. Die ganze Materie schaut auf den ersten Blick recht kompliziert aus, daher hat sich s+ das neue World Handicap System von Südtirols Topgolfer Franz Pföstl und Golf-Schiedsrichter Georg Warger einfach und leicht verständlich erklären lassen.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Freizeit

Revolution am Golfplatz: So wird das Handicap neu berechnet

Die internationalen Golfverbände haben beschlossen, das Handicap neu zu berechnen. Damit wird es möglich, die Spielstärke der Golferinnen und Golfer weltweit zu vergleichen. Die ganze Materie schaut auf den ersten Blick recht kompliziert aus, daher hat sich s+ das neue World Handicap System von Südtirols Topgolfer Franz Pföstl und Golf-Schiedsrichter Georg Warger einfach und leicht verständlich erklären lassen.

mehr
mehr laden