Russland

Klaus Meine, Bandleader der Scorpions, soll selber die beiden Pussy-Riot-Mitglieder zum Jubiläumskonzert in Moskau eingeladen haben.
Politik  »  Russland

Pussy-Riot-Aktivisten bei Scorpions-Konzert festgenommen

2 Aktivisten der russischen Protestgruppe Pussy Riot sind bei einem Scorpions-Konzert am Dienstag in Moskau festgenommen worden. Der Aktivist Pjotr Wersilow berichtete im Internet, er sei gemeinsam mit Pussy-Riot-Mitglied Veronika Nikulschina abgeführt worden, als er zu dem Konzert gekommen sei, zu dem sie von Scorpions-Sänger Klaus Meine eingeladen worden seien.

mehr
NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg zu Besuch in der Ukraine.
Politik  »  Krim

NATO-Generalsekretär fordert Russlands Abzug aus Ukraine

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat Russland nach dem Beginn der Truppenentflechtung im Osten der Ukraine aufgefordert, alle russischen Truppen aus dem Gebiet abzuziehen. Die NATO vertrete die Auffassung, dass Russland bei der Umsetzung der Minsker Abkommen eine „besondere Verantwortung“ trage, sagte Stoltenberg am Mittwoch bei einem Besuch in der ukrainischen Hafenstadt Odessa.

mehr
Einige Arbeiter werden noch vermisst.
Chronik  »  Russland

3 Festnahmen nach Dammbruch in Sibirien

Nach dem Dammbruch in einer sibirischen Goldmine mit 15 Toten haben die russischen Behörden am Sonntag 3 Verantwortliche der Betreiberfirma festgenommen. Der illegale, zu einer Goldmine gehörende Damm am Fluss Seiba in der Region Krasnojarsk war am Samstag gebrochen.

mehr
Der Moskauer Patriarch Kirill auf einem Archivbild aus dem Jahr 2008.
Panorama  »  Russland

Patriarch ruft Russen zum "Schutz der Heimat" auf

Der Moskauer Patriarch Kirill hat zum Osterfest der russischen-orthodoxen Kirche die Gläubigen zum vereinten „Schutz ihrer Heimat“ aufgerufen. Wenn sich "Millionen Herzen" vereinten, um die Heimat und ihre "Ideale und Werte" zu verteidigen, dann seien Wunder möglich, sagte der Oberhirte der etwa 100 Millionen russisch-orthodoxen Christen.

mehr
mehr laden