Natur

So abhängig die Pflanzen von den Bienen sind, so abhängig sind auch die Bienen von den Pflanzen, denn die Blüten der Pflanzen sind ihre Futterquelle oder, anders gesagt, ihre Tankstellen.
Badge Local
Panorama  »  Tiere und Pflanzen

VZS: „Pestizide gefährden Insekten und ihre Lebensräume“

Ohne Bienen und andere Bestäuber hätten wir wohl kaum etwas zu essen. An die Bedeutung dieser Insekten, aber auch die Gefährdung ihres Lebensraums erinnert die Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) anlässlich des italienweiten Aktionstages „Stop Pestizide“. Dieser wird jährlich von einer Allianz zahlreicher Umweltschutzorganisationen organisiert, in diesem Jahr fällt er auf den 24. Mai.

mehr
Von herrlichen Skitagen im Februar bis zur völligen Abriegelung im März und April: Dieser Zeitraffer vom mächtigen Langkofel ist einfach nur atemberaubend schön. #fromskitolockdown wurde vom Startup Scenari Digitali in Zusammenarbeit mit der Salei-Hütte auf 2225 Metern Höhe realisiert. In wenigen Minuten erleben Sie die Auswirkungen des Lockdowns mit einem eindrucksvollen Ausblick auf die prächtigen Dolomiten.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Natur

Vom Skizirkus in den Lockdown: Atemberaubender Zeitraffer vom Langkofel

Von herrlichen Skitagen im Februar bis zur völligen Abriegelung im März und April: Dieser Zeitraffer vom mächtigen Langkofel ist einfach nur atemberaubend schön. #fromskitolockdown wurde vom Startup Scenari Digitali in Zusammenarbeit mit der Salei-Hütte auf 2225 Metern Höhe realisiert. In wenigen Minuten erleben Sie die Auswirkungen des Lockdowns mit einem eindrucksvollen Ausblick auf die prächtigen Dolomiten.

mehr
Schon zum 12 Mal in Folge hat eine Fachjury unter zahlreichen Pflanzenneuheiten eine besondere Pflanze für die kommende Gartensaison ausgewählt. Siegerin in diesem Jahr ist die „Laguna Blue“ des Jungpflanzenbetriebs Lazzeri aus Meran. Passend zur dynamisch und elegant wirkenden Pflanze übernimmt diesmal der Südtiroler Sänger Michael Aster die Patenschaft: Er liebt Blumen und Pflanzen und für ihn ist diese Pflanzenneuheit heuer die Möglichkeit doch noch das Meer nach Hause zu holen.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Natur

Michael Aster singt für die Pflanze des Jahres

Schon zum 12 Mal in Folge hat eine Fachjury unter zahlreichen Pflanzenneuheiten eine besondere Pflanze für die kommende Gartensaison ausgewählt. Siegerin in diesem Jahr ist die „Laguna Blue“ des Jungpflanzenbetriebs Lazzeri aus Meran. Passend zur dynamisch und elegant wirkenden Pflanze übernimmt diesmal der Südtiroler Sänger Michael Aster die Patenschaft: Er liebt Blumen und Pflanzen und für ihn ist diese Pflanzenneuheit heuer die Möglichkeit doch noch das Meer nach Hause zu holen.

mehr
In Newport Beach in Kalifornien wird eine Whale-Watching-Crew Zeuge eines seltenen Schauspiels: Neben einem Boot schwimmen Delphine glücklich umher – und leuchten dabei. Was surreal und wie Science Fiction aussieht, ist in Wirklichkeit ein biologisches Phänomen. Wie das funktionieren kann, erfahren Sie im Video.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Natur

Spektakuläres Phänomen: Delphine leuchten im Wasser

In Newport Beach in Kalifornien wird eine Whale-Watching-Crew Zeuge eines seltenen Schauspiels: Neben einem Boot schwimmen Delphine glücklich umher – und leuchten dabei. Was surreal und wie Science Fiction aussieht, ist in Wirklichkeit ein biologisches Phänomen. Wie das funktionieren kann, erfahren Sie im Video.

mehr
Vor 15 Jahren wurde der Goldschakal erstmals in Südtirol gesichtet.
Badge Local
Chronik  »  Natur

Ein neuer Bewohner für Südtirol

Seit ein paar Jahrhunderten ist der Goldschakal auf Wanderung – und diese hat ihn von Marokko bis nach Südtirol gebracht. Das Amt für Jagd und Fischerei erklärt, was es mit diesem neuen Bewohner der Südtiroler Wälder auf sich hat.

mehr
Die Bäume im Stadion genossen fast durchgehend gutes Wetter.
Kultur  »  Umwelt

Stadionwald: Projekt „For Forest “ geht zu Ende

Am Sonntag um 22 Uhr geht die Kunstinstallation „For Forest“ im Klagenfurter Wörthersee-Stadion zu Ende. 299 Bäume hatte der Schweizer Kunstvermittler Klaus Littmann in das Fußballstadion verpflanzt, knapp 2 Monate lang war die Installation bei freiem Eintritt zu besuchen und zog an die 200.000 Besucher an. Offiziell Bilanz gezogen wird am Montag bei einem Pressegespräch in Klagenfurt.

mehr
mehr laden