Australien

Die Frau kratzte einen Hilfeschrei in den Boden.
Chronik  »  Vermisste

Verirrte Australierin alarmierte Retter durch SOS-Schriftzug

Nach drei Tagen im australischen Busch hat eine Frau durch einen in den Boden gekratzten SOS-Schriftzug auf sich aufmerksam gemacht. Er habe den stummen Hilfeschrei der auf einer Campingtour mit Freunden vom Weg abgekommenen Australierin Deborah Pilgrim auf Überwachungskameras entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert, sagte der Besitzer der Kameras, Neil Marriot, dem Sender ABC am Mittwoch.

mehr
Auf dem Video ist zu sehen, wie der junge Mann einen Wombat mit einem Stein bewirft.
Badge Video
Chronik  »  Tierquälerei

Australien: Mann tötet Wombat durch Steinwürfe

Neuer Fall von Tierquälerei in Australien: Ein Mann hat nachts einen Wombat zu Tode gesteinigt. Nach Angaben der Polizei des Bundesstaats South Australia vom Donnerstag handelt es sich bei dem Täter um einen Polizisten. Der Vorfall werde nun intern untersucht, sagte ein Vertreter der Polizei nach Angaben des Senders ABC.

mehr
mehr laden