Tiere

In Singapur, Laos und Vietnam wurde der Indochinesische Leopard bereits ausgerottet.
Chronik  »  Tiere

Indochinesischer Leopard akut vom Aussterben bedroht

Wilderei und skrupelloser Wildtierhandel haben den Indochinesischen Leoparden an den Rand des Aussterbens getrieben. Darauf machte WWF Österreich am Donnerstag aufmerksam. In den vergangenen 20 Jahren hat sich den Angaben der Naturschutzorganisation zufolge die Zahl der südostasiatischen Großkatzen um 80 Prozent reduziert.

mehr
Der Mensch ist einer Studie zufolge selbst dafür verantwortlich, dass Viren vom Tier auf den Menschen übertragen werden.
Chronik  »  Studie

Der Mensch ist für die Verbreitung neuer Viren verantwortlich

Pandemien durch krankmachende Viren, die eigentlich von Tieren stammen, können laut einer neuen Studie in Zukunft häufiger auftreten. Verantwortlich dafür ist demnach der Mensch selbst, der durch die Jagd auf wilde Tiere, den Handel mit ihnen und die zunehmende Zerstörung ihrer natürlichen Lebensräume die Tiere zu immer größerer Nähe zum Menschen zwingt.

mehr
Ohne Besucherandrang genießen die Zootiere von Schönbrunn die ersten Sonnenstrahlen. Seit 11. März ist der Tiergarten präventiv geschlossen. Die Wienerinnen und Wiener wollen aber dennoch nicht auf die Eisbären, Krokodile, Giraffen und Robben verzichten. Deshalb wird der Zoo mit der Aktion "Von Tier zu dir - Grüße aus dem Tiergarten Schönbrunn" jeden Tag ein anderes Tier online präsentieren.
Badge Video
Videos  »  APA

Frühlingserwachen im geschlossenen Tiergarten Schönbrunn

Ohne Besucherandrang genießen die Zootiere von Schönbrunn die ersten Sonnenstrahlen. Seit 11. März ist der Tiergarten präventiv geschlossen. Die Wienerinnen und Wiener wollen aber dennoch nicht auf die Eisbären, Krokodile, Giraffen und Robben verzichten. Deshalb wird der Zoo mit der Aktion "Von Tier zu dir - Grüße aus dem Tiergarten Schönbrunn" jeden Tag ein anderes Tier online präsentieren.

mehr
Für die Pinguine im Shedd Aquarium ändert sich in Corona-Zeiten nicht viel.
Badge Video
Panorama  »  Coronavirus

Pinguine watscheln durch leeres Aquarium

Das fürs Publikum geschlossene Shedd Aquarium in Chicago lässt derzeit Pinguine die menschenleere Anlage erkunden. Auf Twitter-Videos ist zu sehen, wie das Pinguin-Paar Edward und Annie an einem verlassenen Informationsschalter und leeren Bänken vorbeiwatschelt und dabei stets interessiert die Fische in den Becken beobachtet.

mehr
mehr laden