Gadertal

Die Gadertaler Wallfahrer füllen die Heilig-Kreuz-Kirche nach ihrer Ankunft auf Kloster Säben bis in den letzten Winkel.
Badge Local
Chronik  »  Tradition

Eine Absage, die in diesem Jahr besonders schmerzt

Wegen des Zweiten Weltkrieges musste die traditionsreiche Wallfahrt der Gadertaler nach Säben („La Prozesciun de Jenn“) zum letzten Mal abgesagt werden. Heuer verhindert es das Coronavirus, dass tausende Männer aus dem Tal wieder auf den Heiligen Berg Tirols pilgern. In diesem Jahr schmerzt die Absage ganz besonders. + Von Walther Dorfmann

mehr
Bernardi wurde angezeigt.
Badge Video
Badge Local
Chronik  »  Coronavirus

Gadertal: Bernardis 2. Test ist negativ – doch das ändert nichts

Jan Paul Bernardis 2. Coronatest ist negativ ausgefallen. Doch das ändert an der Lage, das heißt am gesetzeswidrigen Verstoß gegen die Quarantäneauflagen, gar nichts. Denn: „Ein positiver Befund bei einem Nasen-Rachen-Abstrich ist ein 100-prozentig zuverlässiges Ergebnis“, betont Dr. Patrick Franzoni, Vize-Einsatzleiter des Covid-Teams. „Ein negatives Ergebnis hingegen ist kein hundertprozentiges“, betont Franzoni gegenüber dem Tagblatt „Dolomiten“.

mehr
Folgendes interessante Video, welches uns freundlicherweise von der Usc di Ladins zur Verfügung gestellt und vor wenigen Tagen am Valparola Pass (Ju de Valparola) in der Provinz Belluno ganz nahe der Grenze zu Südtirol und somit dem Gadertal aufgenommen wurde, zeigt das "nette" Aufeinandertreffen zwischen einem Murmeltier und einem Fuchs. Bemerkenswert wie mutig das Murmeltier ist und sich gut verteidigt. Wieder mal ein Wunder der Natur....
pas
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Gadertal

Mutig: Murmeltier wehrt sich erfolgreich gegen Fuchs

Folgendes interessante Video, welches uns freundlicherweise von der Usc di Ladins zur Verfügung gestellt und vor wenigen Tagen am Valparola Pass (Ju de Valparola) in der Provinz Belluno ganz nahe der Grenze zu Südtirol und somit dem Gadertal aufgenommen wurde, zeigt das "nette" Aufeinandertreffen zwischen einem Murmeltier und einem Fuchs. Bemerkenswert wie mutig das Murmeltier ist und sich gut verteidigt. Wieder mal ein Wunder der Natur.... pas

mehr
Das Foto wurde aus einem Sessellift heraus gemacht und zeigt, wie der Wolf nahe an  einem neben dem Schlepplift stehenden  Skifahrer vorbeiläuft.
Badge Local
Chronik  »  Raubtier

Wölfe sogar bei Tag auf Skipisten unterwegs

Während Wölfe bislang in Alta Badia „nur“ nachts gesichtet wurden, als sie über die Pisten streiften, hat sich nun die Lage geändert. Am Montagvormittag wurde ein Wolf laut „Dolomiten“-Bericht fotografiert, als er oberhalb von St. Kassian auf einer Skipiste lief, während sich daneben zahlreiche Skifahrer – darunter auch mehrere Kinder – tummelten.

mehr
mehr laden